Mittenwalder Krippenstüberl
Mittenwalder Krippenstüberl

Über mich

Seit nunmehr 26 Jahren beschäftige ich mich mit dem Kunsthandwerk „Klosterarbeiten“.

Es war immer mein Wunsch, diese religiöse Volkskunst selbst zu erlernen.

 

Bei vielen Kursen mit den exzellenten Kursleiterinnen Frau Zistl (Wolfratshausen), Frau Hornsteiner (Graswang) und Frau Liebmann (Weilheim) sowie durch viele private, selbständige Arbeiten konnte ich mir diesen Wunsch erfüllen.  

 

Ich beschäftige ich mich jedoch nicht nur mit Klosterarbeiten. Ich wollte auch weihnachtliche Geschenkideen verwirklichen. Weihnachtlicher Tischschmuck, Christbaumschmuck, Kleinkrippen, Glaskrippen sowie kleine filigrane Klosterarbeiten kamen dazu. Unterstützung bekam ich von meinem Ehemann, der mittlerweile beleuchtete Laternenkrippen in verschiedenen Variationen herstellt. Dank seiner kreativen Arbeit ist jede dieser Laternen ein Unikat.